Echolink-Proxy

echolink proxy settingsEs gibt seit Anfang Januar 2013 bei der Amateurfunkgruppe der RWTH Aachen mehrere Echolink-Proxys. Diese dienen der einfachen Benutzung von Echolink aus dem Hamnet heraus.

Brauche ich einen solchen Proxy?

In zwei Fällen macht die Verbindung über einen Proxy Sinn:

  1. Man hat "nur" Hamnet und kein Internet an seiner Betriebsstelle zur Verfügung. In diesem Falle macht der Proxy die Umwandlung von Hamnet ins Internet und umgekehrt. Dies ist die klassiche Anwendung in Bezug auf Hamnet.

  2. Man kann keine eingehenden Portweiterleitungen machen. Dies ist z.B. bei manchen Handy-Datentarifen der Fall, oder wenn man auf den DSL-Router keinen Zugriff hat. Hierzu stellen wir ebenfalls 230 (!) aus dem Internet erreichbare Proxies zur Verfügung.

Eine Liste der Aktiven Proxies findet sich hier: http://www.echolink.org/proxylist.jsp.

Dazu wählt man einfach im Echolink-Programm unter Tools -> Setup die Registerkarte "Proxy" aus. Dann kann man entweder aus der Liste unter "Choose Public Proxy" einen der Einträge:

  • DB0SDA_HAMNET_GW1
  • ...
  • DB0SDA_HAMNET_GW10

auswählen oder unter "Host" die IP 44.225.164.13 (ACHTUNG: IP hat sich geändert) eintragen.

Die Ports sind 8100, 8101, 8104 bzw 8105. Das Passwort ist PUBLIC.

Bis jetzt gibt es einige Proxys aus dem Hamnet in Aachen. Wenn die Meldung kommen sollte, dass der Proxy schon besetzt ist, wählt einfach den anderen. Sind alle vier besetzt, schreibt uns eine Email, dann setzen wir noch weitere Instanzen auf.

ACHTUNG Echolink-Relaisbetreiber: Ihr habt Hamnet aber kein Internet an eurem Standort und wollt Echolink anbieten? Setzt euch mit uns in Verbindung, wir schaffen dann für euch reservierte Proxys.

Bisher wurden für folgenden Relaisfunkstellen dauerhafte Proxys aus dem Hamnet ins Internet eingerichtet:

  • DB0FTC
  • OE7SBH
  • DB0SL-L
  • DB0SL-R
  • DB0CSD
  • DB0FTH
  • DB0NIS
Aktuelle Seite: Home Projekte Hamnet Anwendungen Echolink-Proxy
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok