Funkruf Pager POCSAG

Funkruf Pager POCSAG

Übersicht

Die Amateurfunkgruppe bietet zur Zeit folgende Projekte zum Thema Funkruf an:

  • Funkrufsender mittels Software-Defined-Radio und einem Datenfunkgerät SDRPager
  • Funkrufsender mittels einer Aufsteckplatine für den Raspberry Pi RasPager
  • Funkrufsender mittels Ericsson C9000 und einer Aufsteckplatine für den Raspberry Pi RaspagerC9000
  • Verteilte Verwaltungssoftware als Ansteuerung für die Sender DAPNET

 

Aufbauten

1. Funkrufsender in 19 Zoll mit GM1200

Frontansicht Funkrufsender GM1200Dieser Sender kann direkt in einem 19 Zoll-Schrank eingebaut werden. Er ist auf der Rückseite mit einer Netzwerk-Verbindung ausgestattet, die einen Anschluss an das DAPNET erlaubt. Darüber wird der Sender mit Daten versorgt. Der Stromanschluss ist 12 V DC über Powerpole. Drei Temperatursensoren überwachen die Zwangskühlung durch einen Lüfter.

Nähere Informationen auf der Projektseite.

 

2. Ericsson C9000 mit Netzwerkanschluss für DAPNET

PCB bestueckt kleinFür die alten aber immer noch guten Ericsson C9000 Sender hat Ralf DH3WR zusammen mit der Amateurfunkgruppe eine Möglichkeit geschaffen, wie diese über Netzwerk (Internet oder Hamnet) an das neue DAPNET angebunden werden können. Ein Raspberry Pi sorgt für die IP-Konnektivität und ein Aufsteckboard generiert synchron die Datensignale für den C9000 Sender. Die Aufsteckplatine ist mittlerweile in professioneller Fertigung vorhanden und kann bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erhalten werden.

Nähere Informationen auf der Projektseite.

Aktuelle Seite: Home Projekte Funkruf Pager POCSAG