Home

Dank an Spender und zeitnahe Mittelverwertung für das Hamnet

Wir möchten die Gelegenheit nutzen uns bei den zahlreichen Spendern dieses Jahr zu bedanken. Es ist bereits ein stattlicher Betrag zusammengekommen. Vielen Dank dafür. Im Februar 2016 haben wir mit diesen Geldern bereits den Ausbau des Hamnets weiter vorangetrieben. Dies umfasst die Beschaffung eines neuen, besseren Routers für DB0WA, die Modernisierung der Link-Strecke DB0KWE - DB0WA von Kraftwerk Eschweiler nach Funkturm Aachen mit der 802.11ac Technik von Ubiquiti sowie den Ersatz für die durch Defekt ausgefallene Link-Strecke zwischen DB0II und DB0KNA (Mönchengladbach nach Kraftwerk Niederaußem). Ebenso wurde der Ausbau des Standorts DB0KX Viersen-Süchteln weiter geführt. Dies umfasst den Austausch von NanoStations der ersten Generation durch neue Produkte mit MIMO-Technik zwischen DB0KX und DB0II, sowie die Erschaffung eines Usereinstiegs bei DB0KX Richtung Nettetal (Westen) und bei DB0II Richtung Süden. Ohne die finanzielle Unterstützung wären diese Ausbauten nicht möglich geworden. Die Technik ist zur Zeit beschaftt und konfiguriert, muss aber noch montiert werden. Hier stehen die Wetterverhältnisse noch im Wege. Wenn es soweit ist, werden wir hier mit Bildern berichten.

Aktuelle Seite: Home news Dank an Spender und zeitnahe Mittelverwertung für das Hamnet
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok